· 

Nochmalige Hilfe der STZ

Da die Tierchen unserer "Weihnachts-Amnestie 2017" unheimlich schnell vermittelt wurden, stellen wir nochmals zehn warme Körbchen  für frierende Hunde zur Verfügung.

 

Vielen Dank unseren Paten, Spaziergängern, Spendern, die ausländischen Tierheimmitarbeiter, Hope for Life und alle die aktiv helfen. Ohne diese vielen tierlieben Menschen wären solche Aktionen unmöglich.

2018-01-05:    HURRA ! Die Kasse ist gefüllt !

Jedes Tierchen hat seinen Preis - siehe " Abgabegebühr/Schutzgebühr " . Bei Tierschutzaktionen wird an die jeweilige Tierschutzorganisation selbstverständlich KEINE Abgabegebühr verrechnet - vom neuen Frauchen/Herrchen allerdings schon eine "Schutzgebühr".

 

Da durch die schnelle Vermittlung somit etwas Geld in unserer Kasse ist, können wir nochmals die Verantwortung für zehn weitere Hunde übernehmen und sind schon gespannt, wer dieses Mal dabei ist ....

Auch hilft natürlich indirekt das SCHNAUZERL Hotel wieder mit, indem z. B. Mitarbeiter gratis trainieren, ein Supersonderpreis für die Unterbringung aller STZ-Tierchen vereinbart ist und etwas Werbebudget für unsere ungarischen Freunde zur Verfügung gestellt wird.

 

Da ich ehrenamtlich  in der STZ tätig - aber auch Inhaberin des SCHNAUZERL Hotels - bin, tue ich mich schwer, mich bei mir selbst zu bedanken.    Die Salzburger Tierzuflucht ist nicht auf Gewinn ausgerichtet - Ziel ist - "UM-NULL-HERUM" zu arbeiten.

2018-01-07:    Facebook Aufrufe ! Helfer gesucht !


Wir suchen tierliebe Hundefreunde:

Man braucht in den nachstehenden '"Jobs" keinerlei Erfahrung - sollte sich nur nicht extrem vor Hunden fürchten. "Friseure - Shampoonierer - Abbrauser" sollten unbedingt ein zweites Gewand mitnehmen. Gummistiefel sind für alle vorteilhaft. Wenn wir nicht genügend Leute werden sollten, übernehmen bitte die  Helfer   zusätzlich Aufgaben!  Sollten wir noch mehrere werden - dann arbeiten wir gemeinsam und sind schneller fertig ! ! Bitte gebt bei Anmeldung gleich bekannt, zu welcher Aufgabe ihr euch am ehesten "berufen" fühlt.

Sonntag, den 21.01.2018 ab 17:00 Uhr


1 x Bürokraft ..... Rüdiger Pieper, Neumarkt

1 x Hunde-Friseur ..... Andrea Lugerbauer, Mondsee

1 x Hunde-Friseur ..... Domenika Klein, Neumarkt

1 x Hunde-Shampoonierer ..... Elke Perner, Mondsee

1 x Hunde-Abbrauser .....  Britta Steinkress, Mondsee

1 x Reinigungskraft ..... Linda Pieper, Neumarkt


Wochenende 26. - 28.01.2018 :

1 x Filmer ..... Dominik Walkner, Oberhofen

1 x Trainer ..... Linda Pieper, Neumarkt

1 x Animateur ..... Katharina Rehrl, Neumarkt

Montag, den 22.01.2018 - ab 15:00 Uhr:


1 x Hunde-Friseur ..... Elke Perner, Mondsee

1 x Hobby-Fotograf .....

1 x Trainer ..... Linda Pieper, Neumarkt

1 x Animateur ..... Sibylle Hupf & Sandra (12 J.), Mondsee

1 x Reinigungskraft .....

1 x Bürokraft ..... Rüdiger Pieper, Neumarkt



Wir bieten:                     + GRATIS-Getränke                                                 + GRATIS-Würstl mit Semmerl für jeden Helfer

                                                 + ein paar glückliche Tierchen                        + unvergessliche Stunden

Dieser Beitrag wird laufend ergänzt. Noch ist nicht geklärt, welche Hunde zu uns dürfen. Wir suchen uns nie die Tierchen aus, sondern bitten die Tierbetreuer vor Ort zu entscheiden, wer zusammen ausreisen darf. Es werden wahrscheinlich wieder größere  Hunde werden, da diese mehr Platz- und Futterbedarf haben und schwieriger zu vermitteln sind. Da und dort weiß man auch, dass ich einen Hang zu Schäferchen und schäferartigen habe   ....

Autor:

Linda Ann Pieper

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lugerbauer Andrea (Dienstag, 09 Januar 2018 21:27)

    Andrea lugerbauer aus mondsee komme gerne und helfe!