· 

Wir nehmen wieder Hunde auf

Nach hausinternen Diskussionen und Rücksprache mit Veterinäramt haben wir beschlossen, nun doch ein paar Hunde hier aufzunehmen.

 

Eine befreundete Organisation bat uns drum - und obwohl die "Hauptsaison" des Tierhotels vor der Tür steht, können wir die Augen nicht verschliessen.

 

Ich weiß, es ist nur ein "Tropfen auf dem heißen Stein" .... aber viele Tropfen ergeben auch einen Eimer voll.

Chronologische Transparenz:

Im neuen Zuhause:

2019-07-05:  Heute verließen uns wieder zwei Gäste um in ihr jeweiliges neues Reich zu ziehen .... 


2019-07-03:  Mein "DREI-MÄDERL-HAUS"

 

MONA zieht wahrscheinlich bereits am Freitag um.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HURRA ! Unsere sanftmütige ZORA fand ein schönes Plätzchen bei einer netten Familie im Pongau !


2019-07-02:

Der erste Hund zieht in sein neues Heim !

Kranken- und Quarantänestationen sind schon fast fertig renoviert :)


2019-07-01:  Morgendliche Fütterung ..... In der Gruppe schmeckt´s am besten
2019-07-01: Morgendliche Fütterung ..... In der Gruppe schmeckt´s am besten

2019-06-29:  Star-Fotos und Star-Videos werden erstellt. Ist eine Menge Arbeit. Vielen Dank  an Dominik & Katharina !!!


2019-06-28:  Unsere Gäste sind da !

 

Nachdem alle gleich Mal laufen dürfen, natürlich trinken und fressen geht es ans Baden und Scheren.

 

Sie sind alle sehr brav .... und total stubenrein.


2019-06-27:


..... mutige lebensnahe unretouschierte Bilder :)

OMG !!! Es sieht einfach fürchterlich aus !!!

 

Überall Schrauben - herumhängende Kabel - Werkzeug - schlimme Grau-Wände - Aufputz-Rohre ..... usw. usw. usw.

 

Das ist NICHT mein "Level" !!!

Die Renovierung der Quarantäne-Station ist im vollen Gange. Ich muss mir eingestehen, dass wir diese bislang etwas vernachlässigten (gemalt wurde das erste und letzte Mal im Jahre 1998) - eben - weil man sie so gut wie nie braucht.

 

Wo stehen wir denn jetzt ?

  • Böden waren schon OK
  • Seitenwände bis auf 2,20 m waren schon OK
  • Türen waren schon OK
  • Außengehege wurde vor 2 Jahren renoviert
  • Ausmalen der Decke ist abgeschlossen
  • Unterlattung für Holzverkleidung fertig
  • LED-Leuchte muss besorgt und montiert werden
  • Ober- auf Unterlattung muss montiert werden

Es mag nun seltsam klingen - jedoch fühle ich mich momentan weniger wohl. Eine Baustelle in den Innereien des Betriebes zu haben ist für mich fürchterlich. Auch wenn wir die Quarantänestation zu  99,999  %  wieder nicht brauchen werden - fühle ich mich wesentlich wohler, wenn diese für den "Fall der Fälle" beziehbar wäre.

 

Das ist sie jetzt nur sehr bedingt.

 

Bin froh, wenn hier wieder "meine Ordnung" herrscht ......

P.S.: Danke für´s Ausheulen lassen :)

2019-06-14:  Seit gestern beschlossene Sache: Aus 6 werden 8 - Wir rücken (mal wieder) etwas zusammen !

2019-08-19:

Futter ist gut angekommen .... gefunden im Netz :) !


2019-06-13:  Erste Bilder unserer neuen Schützlinge

zu Bild 2 links von oben .....


2019-06-04: Vielleicht wird ein Beitrag für viele hungrige Mäulchen benötigt ? 

KOPIE: "Liebe Margit, was anderes: Wir hätten hier ca. 20 Sack Trockenfutter á 25 Kilo zu verschenken. Ablaufdatum: 12.08.2020. Könnt ihr das brauchen ? Glg. Linda"

ANTWORT-KOPIE:  Das ist sehr lieb, vielen vielen Dank, wir können es wirklich gut brauchen! Wenn die Hunde kommen und ausgeladen sind, ist im Vito genug Platz. Ich melde mich dann 1-2 Tage nach Pfingsten mit Fotos. Falls das WE nicht zu stressig wird, vielleicht kann ich schon von vor Ort Fotos senden. Glg  ❤


Eindrücke aus TH Manduláshegyi in Sarospatak/Ungarn - dort befinden sich aktuell über 300 (DREIHUNDERT) Hunde:


2019-06-03:  Nachdem .....

 

  • hausintern diskutiert wurde
  • das Vereinskonto betrachtet
  • beim Veterinäramt angefragt
  • Reservierungen der Hotelgäste angesehen
  • Homepages durchstöbert
  • etc. etc. etc.

                                                                           ..... ist es fix:

 

Wir nehmen demnächst SECHS Hunde in unsere Obhut.


 

 

Welche tierliebe Anlage kann hier "NEIN" sagen ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0