· 

Rückmeldungen ab 23.05.2021

Wir freuen uns alle immer sehr über Rückmeldungen aus dem neuen Zuhause. Vielen herzlichen Dank den neuen Frauchen und Herrchen.


2021-06-10:  Hallo liebe Linda wollte mich mal bedanken für das schöne Feedback auf fb das Sie geschrieben haben. Wir also mein Sohn und ich sind total glücklich mit unserer Biggi, jetzt Ronja sie hat sich schon sehr gut eingelebt bei uns 😃 wird immer besser lg XXXX

RONJA (Karteiname Biggi) bei uns



OONAGH (Karteiname Kelly) bei uns

2021-06-09:  Hallo liebe Frau Pieper! Ich weiß, es ist grade ziemlich stressig bei euch, weil ja wieder ganz viele süße Wölfchen da sind. Falls sie doch mal etwas Zeit erübrigen können in den nächsten Tagen - wir würden mal ihren Rat bzw ihre Einschätzung benötigen: Wir haben überlegt, zu Oonagh + Jimmy vielleicht noch einen Hund dazu zu nehmen. Oonagh ist zwar schon zugänglicher und lieb zu Hause, gegenüber Fremden aber immer noch extrem skeptisch. Zum Spaziergang müssen wir sie leider immer noch schwer "überreden" d.h. sie einfangen, um ihr das Geschirr anzulegen. Was heißt, dass einer von uns oft nur mit Jimmy geht und sie zuhause bleibt (weil wir ihr den Stress nicht so oft antun wollen). So wird sie ihre jugendliche Energie natürlich auch nicht ganz los. Wir befürchten jetzt, dass es Jimmy öfter schon zu viel wird - er ist ja auch nicht mehr der jüngste - ca 14? - wir wissen es nicht genau, da wir ihn 2009 aus dem Tierheim geholt haben. Würden sie uns in dieser Situation zu einem weiteren Hund raten können? Wir hätten da evtl an Bugsy gedacht - sie scheint doch sehr menschenbezogen zu sein ... und würde vom Alter ganz gut zu Oonagh passen ... und Jimmy vielleicht ein wenig entlasten, da die Kleine schon wie eine Klette an ihm hängt. Vielleicht könnten wir mal abends telefonieren, wenn sie Zeit hätten? Meine Telefonnummer ist XXXX Vielen Dank im Voraus + glG aus Niederösterreich Familie XXXX



2021-06-07:  Liebes Schnauzerl Team!  Unser Kian hat sich bereits eingelebt und schon einiges vom Böhmerwald gesehen!  Unsere Katze sieht ihn manchmal noch skeptisch an, aber sonst hätte es nicht besser laufen können.  Er fährt brav Auto, geht gern und brav an der Leine und lässt sich knuddeln. Auch sein erstes Bad war schon fällig.  Anbei noch ein Foto vom heutigen Spaziergang.  Wir sind sehr froh, dass wir uns für ihn entschieden haben.  Lg  XXXX & Familie 

KIAN in Rümänien



2021-05-23: Unsere Crissy war nach den ersten paar Tagen nach dem abholen sofort angekommen und erfreut uns jeden Tag . XXXX

CHRISSY bei uns



Kommentar schreiben

Kommentare: 0