· 

Schüler: RHINA (Teil 3) unser Rhinchen

Gerne dokumentiere ich das liebe Zusammenleben bzw. das Kompromisse-schließen mit selbstständig denkender Herden-Hündin.

 

Blog-Beiträge zu ihr:

RHINA (Teil 1): Zusätzlicher SCHNAUZERL-Haushund

RHINA (Teil 2): Unsere eigene Dame

RHINA (Teil 3): Unser Rhinchen



Ich habe einen Traum: Meine beiden Hunde gemeinsam auf schönem Weihnachtsdeckchen und singender Weihnachtsmann dazwischen. Hätte ich zwei (!) FELIX´e .... wäre das überhaupt keine Herausforderung ..... 



Bei RHINA muss man einfach gewisse Abstriche machen (wie ein Schäfer wird sie NIE !)

 

Einerseits darf sie hier durchaus (meistens) ihre Herde bewachen und hat hoffentlich alles, was ihr Wächterherz begehrt ..... andererseits darf sie aber auch vertrauensbildende Übungen trainieren, die eher Frauchen Spaß machen.

 

 

"LONGSAM WOCHS MA ZSAMM"



Ich singe sehr gerne und besitze deswegen im Büro eine kleine Karaoke-Anlage. Das harmonierte früher mit FELIX bestens. Seit RHINCHEN vor (jetzt sind es schon fast 2 Jahre) einzog - sieht das anders aus ..... SIE SINGT EBENFALLS GERNE .... und mein (ansonsten) kluger FELIX dann mit.

Ursprünglich dachte ich, es liegt rein an meinem Gesang (!), dass sie Heulen. Mittlererweise singen sie auch ohne mich. Wir steigern uns - mein Chor singt schon ganze Lieder allein !



Kommentar schreiben

Kommentare: 0