Tierheim · 10. Juli 2020
Was wurde aus unseren <3 Schützlingen <3 ? Private Fotos aus dem neuen Zuhause.

Tierheim · 06. Juli 2020
SATIRE ! DRINGEND - DRINGEND - DRINGEND DEVIL: Mir läuft die Zeit davon ! Wo ist der kräftige Hundemensch, der mir eine letzte Chance gibt ? Ich suche dringend eine Bleibe bei Kennern meiner Rasse, wenn möglich ein ruhiges Umfeld, eine Einzelperson, keine Kinder, keine Katzen und bloß keine weiteren Hunde.

Tierheim · 27. Juni 2020
Wer maßt sich an in einer kurzen Ortsbeschau festzustellen, was ein "guter" und was ein "schlechter" Platz ist ? Wer maßt sich an die Entscheidung zu fällen, das Tierchen wieder wegzunehmen ?

Tierheim · 17. Juni 2020
Die SMEURA in Rumänien - das größte Tierheim der Welt Unfassbar, was man liest: 6.000 Hunde - 80 Mitarbeiter, die täglich 2,5 Tonnen Futter mit Schaufeln verteilen. Hunde dort haben oft kaum eine Chance auf ein Zuhause. Von dort erreichte uns ein Hilfe-Ruf .... und ..... WIR NEHMEN AUF !

Allgemeines · 01. Mai 2020
Da die Tiervergabe, mitsamt den vorgeschriebenen Abstandsregeln, gegen die Überzeugung der Inhaberin ging, wurde die Tierzuflucht zwei Monate auf "Notbetrieb" heruntergefahren. Nun liegt ein Konzept zur kontaktlosen Annahme und Abgabe von Tieren vor und die Arbeit wird wieder langsam und vorsichtig aufgenommen. Die Tierpension des Schnauzerl Hotel´s ist bereits seit 1. Mai 2020 wieder voll in Betrieb und das System funktioniert dort sehr gut.

Tierheim · 30. April 2020
Wir freuen uns sehr, wenn wir Rückmeldungen bekommen. Gerne veröffentlichen wir sie hier. Es gibt sehr viele Menschen, die an den Hilfsaktionen beteiligt sind und eine Riesenfreude daran haben, zu erfahren, was aus den Schützlingen wurde. - die Tierschützer in Rumänien - die Betreuer in der SMEURA - die Tierärzte der SMEURA - der Verein Tierhilfe Hoffnung e. V. - die Transporteure - die vielen Spender, Paten, Förderer - und letztendlich das Team des SCHNAUZERL

Allgemeines · 29. März 2020
Wie werden Ferien im Sommer 2020? Sicher ist: Ferien wie noch nie ! Mallorca? Côte d’Azur? Bibione, Jesolo oder Lignano? Bestimmt nicht! Wir werden keine Flieger benutzen oder Grenzen zu anderen Ländern überschreiten. Die gute alte Sommerfrische wird ihre Wiederauferstehung in Österreich feiern: Mit der eigenen Familie, in kleiner Runde. Ferien auf der Alm oder am See.

Tierheim · 16. März 2020
Hier finden Sie einen Überblick über unsere aktuellen Entscheidungen: - Unsere Tiervergabe ist vorübergehend grundsätzlich* geschlossen. - Es werden grundsätzlich* KEINE Abgabetiere aufgenommen. - Die Tierpension ist bis auf weiteres grundsätzlich* geschlossen. - Alle Besucher sind dazu angehalten, bis auf weiteres nicht mehr zu kommen. - Sachspenden können vor der Haustür abgestellt werden.

Tierschutz · 10. März 2020
Damit ich nicht oft das gleiche erzählen muss und möglicher Weise was übersehe - hier die mir wichtigen Informationen. Ich habe mich bemüht mich kurz zu fassen, jedoch etwas Text wurde es schon.

Allgemeines · 18. Februar 2020
Wer direkten Kontakt zu unseren "Wölfchen" und "Wölfen" möchte (insbesondere bei der Vergabe), möge bitte beachten - Wegen Verletzungsgefahr sind im Tierbereich überhaupt NICHT erlaubt: Pfennigabsätze an Schuhen Gerne verborgen wir in diesem Fall ein Paar Gummistiefel. Weiters empfehlen wir (im eigenen Interesse): - festes Schuhwerk - lange Hosen - Zopfband - KEINE Kleidung aus Leder oder Fell - KEINE Handtaschen aus Leder - KEINE Bommeln oder Quasten - KEINE flatternden Umhänge

Mehr anzeigen